Fazit der Gutachter Dr. med. Harald J. Hamre, Dr. med. Helmut Kiene vom Institut für angewandte Erkenntnistheorie und medizinische Methodologie Uni Witten/Herdecke: Dies sind wissenschaftlich falsche bzw. irreführende Behauptungen über ein komplementärmedizinisches Therapieverfahren. Die entsprechenden Fakten hierzu werden im Gutachten präzise dargestellt: Download des Gutachtens