Leistungen2019-11-09T19:36:14+00:00

Leistungen

Geh Du vor, „sagte die Seele zum Körper, „auf mich hört er nicht. Vielleicht hört er auf Dich.“
„Ich werde krank werden, dann wird er Zeit für Dich haben“, sagte der Körper zur Seele.

Ulrich Schaffner *1942

Es zeigt sich immer wieder: Erst wenn Körper, Geist und Seele im Einklang sind kann eine stabile Gesundheit erwartet werden. Isoliert können diese drei Säulen nicht betrachtet werden.

Festhalten an negative Gedanken und belastender Stress haben Einfluss auf das Wohlbefinden. Das kann beispielsweise zu Unruhe und Herzrasen führen. Halten diese belastenden Situationen an, zeigen sich oft Hormonstörungen und vielfältige nicht nur körperliche, sondern häufig auch psychische Störungen. Krankmachender Stress hat viele Gesichter, dazu zählen auch Schlafstörungen, Strahlen- und Schwermetallbelastungen und auch Genussmittelgifte. Ebenso ist auf eventuelle Blockaden des Energieflusses durch Störfelder, häufig durch Narben, zu achten. Diese können sich ebenso auf das Wohl- oder Schmerzempfinden auswirken. Angespannte Situationen führen im wahrsten Sinne des Wortes zu Verspannungen. Hier „zerren“ die verhärteten und dadurch verkürzten Muskeln an der Wirbelsäule. Solche Skelettstörungen sind nicht nur schmerzhaft, sondern beeinflussen auch die Organfunktionen negativ. Darmfehlbesiedelungen haben nicht nur Auswirkungen auf das Immunsystem, sondern wiederum auch auf das psychische Wohlbefinden. Fehlen wiederum entsprechende Vitamine und Mineralstoffe, können Stoffwechsel- und Hormonkreisläufe, die die Abläufe im Körper steuern, nicht regelgerecht ablaufen.

Deshalb untersuche, beobachte und höre ganz genau hin was bei Ihnen im Ungleichgewicht ist und bin bestrebt die Ursachen zu erfassen und die Ebenen anzusteuern die Ihre Gesundwerdung unterstützen.

Diagnose und Verordnung

Die Anamnese und ergänzende klassische beschwerdeabhängige Untersuchungen ergänzen die Diagnosestellung. In vielen Fällen wird der radiotonische Test weitere wichtige Hinweise liefern. Individuelle Prioritäten, Rezepte und die entsprechenden Dosierungen werden durch eine kinesiologische Austestung ermittelt. Die Befragung des Patienten steht hierbei im Vordergrund. Hier nehme ich zum Beispiel alle Ihre Befindlichkeitsstörungen, [...]

Entschlackung und Entgiftung

Durch Umweltgifte und Stoffwechselschlacken ist unser Bindegewebe belastet und die Zellarbeit kann nicht regelgerecht ablaufen. Hier verhält es sich wie mit einem unaufgeräumten Zimmer, in dem nichts mehr gefunden werden kann. Ordnung muss her - dort wie in unseren Organen und Zellzwischenräumen und das nicht nur im Erkrankungsfall! Auch zur [...]

Immunmodulation

Hier gilt es aufspüren welche Stoffwechselabläufe gestört sind, ob Fehlbesiedelungen im Darm vorliegen oder eine Erregerlast das Immunsystem irritiert.  Auch hier ist oft zusätzliche orthmolekulare Unterstützung erforderlich. Die Steigerung der Immunabwehr ist nicht in allen Fällen angezeigt. Bei Autoimmunerkrankungen oder bei schulmedizinischer Gabe von Immunsuppressiva muss hier ein genauer Augenmerk [...]

Psychologische Kurztherapien

Eine Vielzahl von chronischen Erkrankungen wird begleitet oder ausgelöst von Problematiken aus dem beruflichen oder familiären Umfeld. Nicht endlos herumreden - sondern lösungsorientiert handeln, ist hier meine Devise. Wenn es in einem Behandlungsabschnitt angezeigt ist und es dem Patienten entspricht, kommt häufig die Systemaufstellung zum Einsatz. Die Systemaufstellung ist der [...]

Physikalische Verfahren

Durch Fehlbelastungen und Traumen weisen viele Wirbelsäulen Fehlstellungen auf. Nicht nur um eingetretene Schmerzen zu lindern, sondern auch um den Energiefluss in den Organen zu harmonisieren bietet sich die Dorn-Therapie an. In manchen Fällen lege ich auch zusätzlich ein Tape an. Das entspricht einem 24h-Massage im erkrankten Bereich und soll [...]